Skip to main content

Lichtbogen Feuerzeug | Funken schlagen bei Wind & Wetter

11,04 € 20,99 €

Zuletzt aktualisiert am: 15. Januar 2024 09:28

Beschreibung

Das Lichtbogen Feuerzeug – heiße Lichtershow im Taschenformat!

Steine klopfen ist ja sooo 5.000 v. Chr. und auch Gas- und Benzinfeuerzeuge scheinen so langsam ihren Zenit in Punkto Feuer erschaffen aufgrund aktueller klimatischer VerĂ€nderungen ĂŒberschritten zu haben. Deshalb hat sich ein Kandidat schon in seine Startposition begeben, um den Verbrenner von fossilen Substanzen spĂ€testens dann abzulösen, wenn er nichts mehr zum verheizen hat. Der Name dieses Kontrahenten lautet Lichtbogen Feuerzeug und wir haben ihn mal genauer unter die Lupe genommen. Hier erfahrt ihr alles Wissenswerte ĂŒber das neue Feuerzeug! Wie es funktioniert, wie es aussieht und wer das ĂŒberhaupt gebrauchen kann. Wenn dich das auch gerade interessieren sollte, brauchst du einfach nur weiter zu lesen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Haste mal Plasma?

Auch wenn rein technisch gesehen eigentlich gar kein Feuer entsteht, beugen wir uns mal dem Mainstream und bleiben bei der Bezeichnung “Feuerzeug”. Es befindet sich in diesem Lichtbogen Feuerzeug nĂ€mlich kein Brennstoff, bei dem durch die Verbrennung Hitze freigesetzt wird. Stattdessen wird hier in einem ĂŒber USB-Port aufladbaren Akku Strom gespeichert, womit diese hohen Temperaturen erreicht werden sollen. Was das Elektro Feuerzeug nĂ€mlich anstelle der Verbrennung erzeugt, ist eine extreme Hochtransformierung der elektrischen Spannung im Akku.

Anders gesagt wird der gespeicherte Strom so schnell und kraftvoll ĂŒber die außen liegenden Kontakte gejagt, dass sich der Bereich dazwischen ionisiert. Die dabei entstehende Energie zwischen den Kontakten ist so kraftvoll, dass die dort befindliche Luft in den vierten Aggregatzustand versetzt und so zu einem Plasma wird. Dieses PhĂ€nomen macht sich dann durch diesen hĂŒbschen, leuchtenden Lichtbogen bemerkbar. Und genau dieser Lichtbogen ist das, womit du letztendlich eine Duftkerze oder GrillanzĂŒnder zum brennen bringst. Alles was benötigt wird, ist ein Kontakt zum Lichtbogen.

“Es leuchtet blau”

Das Lichtbogen Feuerzeug macht Ă€ußerlich schon ein bisschen was her. Ähnlich wie ein Sturmfeuerzeug hat es einen klappbaren Deckel, unter dem sich die oben beschriebenen Kontakte fĂŒr die Plasmaherstellung schĂŒtzen lassen. An einer der beiden schmalen Seiten des schwarz glĂ€nzenden GehĂ€uses befindet sich ein Druckknopf. Mit drĂŒcken des Knopfes beginnt auch schon die Transformation und der Bogen entsteht. Ein optisch gelungenes Feature ist hierbei, dass der Knopf und dessen Seite mit LED-Highlights besetzt sind. Bei aufgeklapptem Deckel leuchten die LEDÂŽs blau auf.

Der USB Anschluss zur Aufladung des Akkus befindet sich an der Unterseite und ist ungeschĂŒtzt. In der Regel ist das kein Problem, wenn man seine Taschen halbwegs sauber hĂ€lt. Allerdings solltest du vorsichtig sein, wenn du damit mal auf einem Open Air Konzert das USB Feuerzeug bei deinem Lieblingssong unter strömendem Regen in die Luft halten solltest. Zwar funktioniert das Plasma Feuerzeug bei Wind und Wetter, trotzdem solltest du darauf achten, dass der Eingang nicht nass wird.

Zukunftsmusik mit dem Lichtbogen Feuerzeug

In wie fern dieses Gadget fortschrittlich und zukunftsweisend ist, lĂ€sst sich ehrlich gesagt nicht so genau beantworten. NatĂŒrlich wirkt es in der Hand auf den ersten Blick sauber und nachhaltig, aber! Solange der Akku mit nicht ganz so ökologisch reinen Methoden hergestellt und das eigene Stromnetz nicht aus 100% regenerativen Energiequellen gespeist wird, ist es so, als wĂ€re so ein elektrisches Feuerzeug zumindest in Anteilen ebenso nicht nachhaltig. Dennoch birgt es ein Potential fĂŒr eine Zukunft, in der die Nutzung fossiler Brennstoffe entweder eingeschrĂ€nkt, beziehungsweise verboten oder nicht mehr möglich ist. Bis dahin solltest du die StĂ€rken dieses Feuerzeugs im Design, seinem Lichteffekt und WetterbestĂ€ndigkeit im Vergleich zu herkömmlichen Feuerzeugen, sehen.

Lichtbogen Feuerzeug – Verantwortung die schĂŒtzt!

Wer von einem Lichtbogen Feuerzeug am ehesten profitieren kann, sind prinzipiell erstmal diejenigen, die regelmĂ€ĂŸig Feuer brauchen. Spontan fallen den meisten vermutlich Raucher ein. Doch auch Menschen, die das Aroma von RĂ€ucherstĂ€bchen und Duftkerzen schĂ€tzen, wie auch routinierte Grillmeister könnten sich ĂŒber dieses Geschenk freuen. Da dieses Feuerzeug auch bei Sturm und Regen funktioniert, bietet es sich ebenso fĂŒr Freunde des Outdoor Campings an. In diesem Fall solltet ihr dann nur darauf achten, dass ihr das Feuerzeug trocken lagert. Sollte ein Ausflug mal lĂ€nger dauern, wĂ€re eine Power Bank oder etwas Vergleichbares im Notfall zum wieder aufladen nĂŒtzlich.

Vorsichtig sollten Personen sein, die kleine Kinder haben! Im Gegensatz zu den herkömmlichen Feuerzeugen, die mit einem Drehen am Feuerstein betĂ€tigt werden, ist es fĂŒr verspielte KinderhĂ€nde verhĂ€ltnismĂ€ĂŸig einfach bei den elektrischen Feuerzeugen lediglich den An-Knopf zu drĂŒcken. So kann daraus schnell eine gefĂ€hrliche Situation fĂŒr das Kind wie auch Haus und Heim entstehen! Also sollten Kinder Zugang dazu haben, ist es ratsam diese zu Beaufsichtigen. Andererseits kann dieser einfache Mechanismus Menschen behilflich sein, die wegen Gelenk- oder Muskelproblemen herkömmliche Feuerzeuge nicht oder nur unter Schmerzen nutzen können. Da bei der Verwendung eines Feuerzeugs mit Lichtbogen keine Kraft benötigt wird, ist das in diesen FĂ€llen ein praktischer Zusatznutzen.



11,04 € 20,99 €

Zuletzt aktualisiert am: 15. Januar 2024 09:28