Skip to main content

Serasar Armband │Echtleder Armband für Herren

Preisvergleich

EBAY-DE

24,99 €

Zuletzt aktualisiert am: 11. Mai 2024 20:48
Kaufen *
Amazon

27,99 €

Zuletzt aktualisiert am: 11. Mai 2024 20:48
Kaufen bei *

Beschreibung

Das Serasar Armband – Männerschmuck auf dem Prüfstand

Manche Männer wirken gerne galant. Mal kommt es aus eigenem Bedürfnis heraus, mal aus beruflichem Interesse und mal aus beidem. Es ist aber egal, welcher dieser Typen angesprochen wird: schicke Klamotten, Styling und Accessoires sind bei ihnen hoch im Kurs. Für letzteres haben wir uns das Serasar Armband aus Echtleder mal genauer angeschaut. Lest weiter, dann erfahrt ihr, ob sich das verschenken dieses Schmuckstücks lohnt oder ob man doch lieber die Finger davon lassen sollte!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

INFO: Die Menge der mitgelieferten Magnetelemente richtet sich nach der beim Kauf angegebenen Armbandlänge.

Die Verkleidung der Verkleidung

Wie es bei Schmuck und Accessoires üblich ist, kommt auch unser Serasar Armband in einem kleinen Schmuckdöschen daher. Diese Schatulle wirkt solide, ist relativ leicht und außen hat der Hersteller ein schönes weiches Kissen angebracht. Dieses wirkt, als wäre es aus Kunstleder, was auf den ersten Blick enttäuschen könnte. Da gönnt man sich mal ein Männer Armband aus Echtleder und dann ist der Verpackung Kunstleder beigesetzt worden! Naja, irgendwo muss Serasar Accessoires anscheinend sparen. Zumindest ist es in meinen Augen besser an der Verpackung zu sparen als am Produkt selber. Von daher kann man dem Hersteller keinen großen Vorwurf machen. Aber zurück zur Verpackung: das Innere ist mit Samt ausgekleidet und beinhaltet neben dem Armband noch standardmäßig einen Beutel mit Silica-Gel, um die Qualität des Leders beizubehalten, sowie einen Beipackzettel vom Hersteller. Das war’s!

Wie galant ist das Serasar Armband tatsächlich?

Nun, da wir die Beschreibung der Verpackung hinter uns haben, geht es weiter mit dem ersten Eindruck des Accessoires selbst! Das schwarze Armband von Serasar besteht aus fünf einzelnen Bändern. Vier davon sind glatt, das fünfte in der Mitte sieht geflochten aus und ist auch ein wenig dicker als die anderen. Das Lederarmband wirkt insgesamt glatt und sauber verarbeitet, zumindest gibt es keine Stelle, die auf den ersten Blick negativ auffällt. Tatsächlich riecht es sogar noch nach echtem Leder, was ein Indiz für hohe Produktqualität ist. Alles in allem also schon mal ein guter Start. Der zweite Eindruck ist da leider nicht ganz so eindeutig. Der Grund dafür folgt gleich. Zunächst sei angemerkt, dass Handgelenksumfänge von Mann zu Mann unterschiedlich ausfallen.

Damit also jedes Armband von Serasar auch an jedem Herren Handgelenk passend sitzt, kann man mit Hilfe von Magnetelementen den Umfang des Armbands variieren. Dabei richtet sich die Menge der mitgelieferten Magnetelemente nach der beim Kauf angegebenen Armbandlänge. Das ist auf jeden Fall eine pfiffige Idee, in der Umsetzung entpuppt sich das Anlegen des Armbands dadurch allerdings als lästige Fummelarbeit. Die Magnetelemente können nämlich sehr leicht verkanten und so das Anlegen erschweren, da man ja auch nur eine Hand zum Umbinden zur Verfügung hat. Aber sollte derjenige einen Partner haben, der ihn beim Anbringen unterstützen kann, relativiert sich diese Schwierigkeit natürlich.

Mehr schein oder sein?

Bei Männern mit einem Faible für Herrenschmuck kann sich das Serasar Armband wirklich gut sehen lassen! Das schwarze Echtleder passt zu so ziemlich allen Herrenmoden und die sich relativ frei beweglichen Bänder lassen das Handgelenk lebendig aussehen. Und wenn der Mann noch einen Partner hat, der ihm beim Anbinden des Armbands hilft, gibt es auch wirklich nur sehr wenig, worüber man bei diesem Produkt meckern kann!



Preisvergleich

Shop Preis
EBAY-DE

24,99 €

Zuletzt aktualisiert am: 11. Mai 2024 20:48
Kaufen *
Amazon

27,99 €

Zuletzt aktualisiert am: 11. Mai 2024 20:48
Kaufen bei *

ab 24,99 €

Zuletzt aktualisiert am: 11. Mai 2024 20:48