Skip to main content

Homasy Luftbefeuchter Test | Minimalistisch aber fein

Preisvergleich

EBAY-DE

21,99 € 22,99 €

Zuletzt aktualisiert am: 20. Januar 2022 10:29
Kaufen *
Amazon

39,99 € 45,00 €

Zuletzt aktualisiert am: 20. Januar 2022 10:29
Kaufen bei *

Beschreibung

Der Homasy Luftbefeuchter Test – GĂŒnstig und trotzdem gut?

Luftbefeuchter kommen in unterschiedlichen Preisklassen daher. Da fragt sich bestimmt so mancher, was man fĂŒr sein Geld bekommt beziehungsweise was nicht! Bei unserem Homasy Luftbefeuchter Test handelt es sich um ein vergleichsweise gĂŒnstiges GerĂ€t, doch wurde auch an den richtigen Enden in der Herstellung gespart? Lest selbst!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Homasy Luftbefeuchter Test – Nur ein Knopf? Fast wie bei Apple!

Der erste Eindruck in unserem Test war, dass das GerĂ€t von der Ausstattung her sehr basic gehalten ist. Es besitzt nur einen BerĂŒhrungsschalter zur Regulierung der Feuchtigkeit mit drei einstellbaren Nebelstufen sowie einen Schlafmodus. Dieser lĂ€sst sich aktivieren beziehungsweise deaktivieren, indem drei Sekunden lang auf die SchaltflĂ€che gedrĂŒckt wird. Wenn der Homasy an ist, leuchtet die SchaltflĂ€che schwach auf, was allerdings nur sehr schwer zu erkennen ist. AbhĂ€ngig vom Lichteinfall muss man schon sehr genau hingucken. DarĂŒberhinaus gibt es auch keinen Ton der angibt, ob das GerĂ€t nun an ist oder nicht. Auch verfĂŒgt der Luftbefeuchter ĂŒber eine Abschaltautomatik bei leerem Wassertank, welcher ĂŒbrigens ĂŒber ein Fassungsvermögen von viereinhalb Litern verfĂŒgt.

Der Luftbefeuchter Homasy hat eine Befeuchtungsleistung von bis zu zweihundertachtzig Milliliter pro Stunde und soll die Luft bis zu einer RaumgrĂ¶ĂŸe von maximal vierzig bis fĂŒnfzig Quadratmetern befeuchten können. Ausgestoßen wird der Wassernebel aus den beiden  voneinander unabhĂ€ngig drehbaren DĂŒsen. Dies ist vom Prinzip her eine ganz lĂ€ssige Idee, jedoch ließ sich die Ă€ußere Ring-DĂŒse in unserem Homasy Luftbefeuchter Test kaum bewegen. Das war sehr schade, da das GerĂ€t ansonsten recht solide funktioniert hat. Zuletzt sei hier noch erwĂ€hnt, dass ein Gebrauch Ă€therischer Öle nicht vorgesehen ist.

Ring frei fĂŒr den Homasy Luftbefeuchter Test

Um fĂŒr unsere Testreihe eine Vergleichbarkeit herzustellen, haben wir allen ausgewĂ€hlten Luftbefeuchtern einem Praxistest ausgesetzt. DafĂŒr wird das GerĂ€t dreißig Minuten lang auf Vollleistung laufen gelassen und anschließend an zwei verschiedenen Messstationen einem Vorher-/Nachher-Vergleich unterzogen. Die erste Messstation steht dabei in einem Meter Entfernung zum Luftbefeuchter, wĂ€hrend die zweite drei bis vier Meter davon entfernt ist. Außerdem messen wir noch LautstĂ€rke und Stromverbrauch. Die erste Station im Homasy Luftbefeuchter Test zeigte einen Luftfeuchtigkeitszuwachs von sechs Prozent auf, wĂ€hrend es bei der zweiten Station nur noch drei Prozent waren. Demnach fand im direkten Umfeld des GerĂ€tes eine gute Luftbefeuchtung statt, die mit der Entfernung entsprechend abgenommen hat.

Die LautstĂ€rke lag bei etwa siebenundzwanzig bis achtundzwanzig Dezibel, was in etwa dem LĂ€rmpotential einer MĂŒcke entspricht. Das GerĂ€usch Ă€hnelt einem leichten Blubbern oder PlĂ€tschern auf einer recht angenehmen Art und Weise. Wir empfanden es daher als ĂŒberhaupt nicht störend sondern eher sehr entspannend. Der Stromverbrauch von fĂŒnfundzwanzig Watt ist im Vergleich zu anderen Luftbefeuchtern sehr niedrig. Zum Design lĂ€sst sich sagen, dass das GehĂ€use schlank und geschlossen aussieht, wĂ€hrend es schlicht und unscheinbar wirkt. Somit sollte es sich ideal im Wohnraum integrieren lassen, ohne dabei negativ aufzufallen.

Achtung: Keimgefahr!

Zum Thema Hygiene sollte auf jeden Fall angesprochen werden, dass der Homasy Luftbefeuchter ein Ultraschallverdampfer ist. Das ist jetzt nicht so ungewöhnlich, das sind viele andere Konkurrenzmodelle auch. Denn mittels Ultraschalltechnik wird das Wasser verdampft, ohne dass es heiß gemacht werden muss. Auf diese Weise kann gleich der Wassernebel entstehen, wĂ€hrend dabei jede Menge Strom im Vergleich zum Erhitzen gespart wird. In einem Artikel von Stiftung Warentest wurde jedoch auf eine dritte Quelle verwiesen. In dieser heißt es, dass Ultraschallvernebler unter UmstĂ€nden Keime in die Luft blasen können.

Deshalb solltet ihr den Befeuchter regelmĂ€ĂŸig mit etwas Wasser und Essig reinigen. In unserem Homasy Luftbefeuchter Test bewĂ€hrte sich die Reinigung mit der mitgelieferte ReinigungsbĂŒrste fĂŒr die Ecken und einem Tuch mit Essig fĂŒr die FlĂ€chen. Zu guter Letzt alles mit Wasser abspĂŒlen und zum Trocknen beiseite stellen. Allerdings solltet ihr darauf achten, dass kein Wasser in den Schnorchel gelangt, da dies zu SchĂ€den am Verdampfer fĂŒhren könnte. Außerdem ist es auch wichtig das Wasser, welches sich unten in der Basis absetzt, vor der Reinigung nach links aus dem GerĂ€t zu kippen, ohne dass es in die Elektronik lĂ€uft. Bei Fragen oder VerstĂ€ndnisproblemen kann auch die Bedienungsanleitung zu Rate gezogen werden. Zur HĂ€ufigkeit der Reinigung hat der Hersteller leider keine Angaben gemacht, jedoch empfiehlt es sich, das GerĂ€t mindestens einmal pro Woche bei tĂ€glichem Betrieb zu reinigen.

Turning: Impossible?

Zusammenfassend lĂ€sst sich durch unseren Test sagen, dass dieses GerĂ€t viele Features hat, die fĂŒr ihn sprechen, jedoch auch einige, bei denen man sich gegen einen Kauf entscheiden könnte. DafĂŒr spricht auf jeden Fall, dass die Befeuchtungsleistung durchweg gut ist und ein relativ gleichmĂ€ĂŸiges Ergebnis erzielt wird. Im Vergleichstest ist der Luftbefeuchter Homasy das leiseste sowie zweitgĂŒnstigste GerĂ€t und hat mit fĂŒnfundzwanzig Watt einen sehr niedrigen Stromverbrauch. Die Optik ist gefĂ€llig und die Bedienung sehr benutzerfreundlich. Ein großer Schwachpunkt liegt in der Ă€ußeren Ring-DĂŒse, die sich kaum bewegen lĂ€sst. Vielleicht haben wir zufĂ€llig ein defektes Exemplar erwischt und bei anderen funktioniert sie einwandfrei, jedoch können wir nur fĂŒr unser TestgerĂ€t sprechen.

Außerdem könnte man bemĂ€ngeln, dass die Einstellmöglichkeiten sehr gering ausfallen und man fĂŒr die Hygiene und Reinigung bestenfalls destilliertes Wasser und Essig auf Vorrat haben muss. Ansonsten handelt es sich bei dem Homasy Ultraschall Luftbefeuchter im großen und ganzen aber um ein solides GerĂ€t, das seine Arbeit vernĂŒnftig macht.



Preisvergleich

Shop Preis
EBAY-DE

21,99 € 22,99 €

Zuletzt aktualisiert am: 20. Januar 2022 10:29
Kaufen *
Amazon

39,99 € 45,00 €

Zuletzt aktualisiert am: 20. Januar 2022 10:29
Kaufen bei *

ab 21,99 € 22,99 €

Zuletzt aktualisiert am: 20. Januar 2022 10:29